Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.01.2018
gespeichert: 3 (0)*
gedruckt: 93 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.01.2015
967 Beiträge (ø0,61/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Schweinekotelett(s) (Kammkoteletts)
250 g Aprikose(n) (ca. 4 Früchte)
200 g Backpflaume(n)
250 g Schalotte(n)
3 Zehe/n Knoblauch
2 EL, gehäuft Paprikamark, mild
4 cl Madeira
1 TL, gestr. Pfeffer, weißer, fein gemahlen
200 ml Aprikosensaft oder Orangen- oder Ananasnektar
2 EL Sojasauce

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. 20 Min. Ruhezeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Gewichte der Zutaten beziehen sich auf die schon geputzte und vorbereitete Ware.

Die Kammscheiben waschen, von evtl. Knochensplittern befreien und mit Küchenkrepp trocken tupfen. Zwiebeln und Knoblauch putzen und in dünne Scheibchen schneiden. Aprikosen häuten und das Fruchtfleisch würfeln. Backpflaumen vierteln.

In einem Bräter die Kammscheiben scharf anbraten, bis sie goldbraun sind. Im Anschluss in dem auf 120 °C vorgeheizten Backofen zwischenparken.

In das Bratfett die Schalotten, den Knoblauch und das Paprikamark geben und anschwitzen, bis die Schalotten leicht gebräunt sind. Nun die Früchte und den Pfeffer dazugeben und ebenfalls leicht anschwitzen. Es darf sich ein Bratsatz bilden, in dem stecken die lieblichen Geschmacksaromen. Den Madeira angießen und jetzt alles mit dem Fruchtsaft und der Sojasauce ablöschen, mit Hilfe eines Kochlöffels den Bratsatz lösen und das Fleisch wieder in den Bräter geben. Den geschlossenen Bräter nun in den vorgeheizten Ofen schieben und die Koteletts bei 120 °C ca. 1 Stunde schmoren.

Vor dem Servieren die Koteletts entnehmen und die Sauce durch ein Sieb streichen.

Als Beilage eignen sich Salzkartoffeln, Pellkartoffeln oder Spätzle.