Ananastorte


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 18.06.2005



Zutaten

für
60 g Butter, weiche
½ Becher Zucker, braun
4 Scheibe/n Ananas
12 Kirsche(n), kandierte
125 g Butter
½ Becher Zucker
2 Ei(er)
5 Tropfen Butter-Vanille-Aroma
1 ½ Becher Mehl
1 ½ TL Backpulver
125 ml Milch
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Hi. Ich hab den Kuchen grad gebacken, nebst 2 anderen, und bin zufrieden damit. Ich wollte das Rezept mit euch teilen:

Für den Belag Butter und Zucker schaumig rühren und auf den Boden einer Ringform (20 cm im Durchmesser), die mit eingefettetem Papier ausgelegt ist, streichen. Dann Ananas und Kirschen darauf anordnen. Das Ganze beiseite stellen.
Für den Kuchen den Backofen auf 180 ° C vorheizen.
Butter und Zucker schaumig rühren. Ein Ei nach dem anderen zugeben. Alle Zutaten gut verrühren. Das Vanillearoma unterrühren.
Mehl und Backpulver abwechselnd mit Milch unterziehen, mit Mehl beginnen und auch damit abschließen.
Anschließend den Teig vorsichtig in der Form über den Früchten verteilen. Ca. 40 Minuten backen. In der Form 15 Minuten auskühlen lassen, dann zum völligen Erkalten auf ein Kuchengitter stürzen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

flieto

Aber jeder Becher hat doch ein anderes Fassungsvermögen. Joghurt anders wie ein Sahne Becher. und dann gibt es noch Kaffeetassen (wie beim feinen Geschirr) und die Kaffeetöpfe auch genannt Pott. Wäre schon interessant wieviel ml oder gramm in deine Cup's gehen, weil es sonst ja nicht mit deinen Gramm Angaben passt. Kann dann schnell mal schief gehen!

09.06.2014 09:59
Antworten
seductive

Hallo, das ist ursprünglich das CUP-Maß aus USA, aber ein z. B. Joghurtbecher tuts genauso oder ein Kaffeebecher, um das abzumessen. funktioniert prima.

03.06.2007 16:32
Antworten
ConnyWurm

Hallo, was meinst du mit Becher?

02.06.2007 19:34
Antworten