Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.01.2018
gespeichert: 2 (1)*
gedruckt: 229 (7)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 07.12.2017
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Quark
300 g Frischkäse
200 g Naturjoghurt
200 g Sahne
1 Beutel Sahnesteif
4 EL, gestr. Zucker
5 Tropfen Rumaroma
400 g Löffelbiskuits
500 g Fruchtcocktail aus der Dose, leicht gezuckert
300 ml Kaffee Arabica
  Backkakao zum Bestäuben

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zuerst den Kaffee kochen, damit dieser kalt wird. Für je 100 ml Wasser 1 TL Kaffee + 1 TL Kaffee zusätzlich (300 ml Wasser= 4 TL Kaffeepulver).

Quark, Frischkäse, Joghurt und Zucker gut mit dem Handmixer vermischen. Die Sahne mit Sahnesteif steif schlagen. Die geschlagene Sahne unterheben. Den Fruchtcocktail abgießen und dazugeben. Ebenso Rumaroma hinzugeben.

Eine Auflaufform zuerst mit Löffelbiskuits (einlagig) auslegen. Jeden Biskuit mit dem Kaffee bis zur Hälfte tränken. Beim Beträufeln nicht zu viel, da die Biskuits noch ganz schön ansaugen und das Tiramisu sonst zu wässrig wird!

Dann die Creme-Mischung darauf streichen und alles glatt streichen. Abschließend mit dem Backkakao bestäuben. Das Tiramisu für mindestens 2 Stunden, besser länger oder über Nacht, kalt stellen.