Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.01.2018
gespeichert: 1 (0)*
gedruckt: 57 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.01.2018
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1/2  Horngurke (Hornmelone, Kiwano)
1/2  Limette(n)
150 g Skyr oder Naturjoghurt
2 TL Honig, flüssiger
150 g Vanilleeis

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kiwano längs halbieren und mit einem Löffel den hellgrünen, kernigen Inhalt auskratzen und in einen Mixer füllen. Den Saft einer halben Limette auspressen und ebenfalls hinzufügen. Honig, Skyr und Vanilleeis beimengen. Nun kräftig mixen, sodass die Kerne der Kiwano vollständig zerkleinert sind.

Sofort servieren.

Kein Clean food, aber trotzdem lecker.