Gemüse
Hauptspeise
Vegetarisch
Schnell
einfach
fettarm
Vegan
Eintopf
Vollwert
gekocht
Hülsenfrüchte

Rezept speichern  Speichern

Karotten-Blumenkohl-Brokkoli-Linsen-Topf

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 09.01.2018



Zutaten

für
1 EL Öl
1 kleine Zwiebel(n)
200 g Wasser
300 g Blumenkohl
200 g Brokkoli
100 g Karotte(n)
Salz und Pfeffer
Currypulver
Paprikapulver
1 Tasse/n Linsen, gelbe (180 g)
2 Tasse/n Wasser
1 Lauchzwiebel(n)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Zwiebel schälen und würfeln. Das Gemüse putzen und klein schneiden. Die Zwiebel in Öl andünsten. Das Gemüse und 200 g Wasser dazugeben, zum Kochen bringen und ca. 10 Minuten köcheln lassen.

Währenddessen die Linsen nach Packungsanweisung in 2 Tassen Wasser gar kochen. Das dauert ca. 12 Minuten.

Linsen und Gemüse zusammenführen und mit Salz, Pfeffer, Curry- und Paprikapulver abschmecken.

Die Lauchzwiebel fein schneiden. Den Eintopf auf Teller geben, Lauchzwiebeln darüber streuen und sofort servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

patty89

Hallo vielen Dank für das Ausprobieren, den netten Kommentar und die Sternchen Natürlich kann man bei den Linsen auch ausweichen Freut mich, dass es geschmeckt hat LG Patty

28.02.2019 15:23
Antworten
Loruslotta

Hallo! Ich hätte nur Belugalinsen da, aber es ist trotzdem hervorragend geworden. Danke für das pfiffige Rezept! Foto ist unterwegs. Lg

28.02.2019 14:35
Antworten