Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.01.2018
gespeichert: 1 (0)*
gedruckt: 42 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.09.2012
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1 große Zwiebel(n)
1 kl. Dose/n Thunfisch im eigenen Saft
  Salz und Pfeffer
1 EL Estragon, getrocknet
2 Becher Schlagsahne
Eigelb
1 TL Speisestärke
 etwas Öl oder Butter
250 g Nudeln nach Wahl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln wie gewohnt in Salzwasser kochen. In der Zwischenzeit die Soße zubereiten.

Dafür die Zwiebel fein würfeln und in Öl oder Butter glasig anschwitzen. Den Thunfisch mit der Flüssigkeit hinzugeben und köcheln lassen, bis die Flüssigkeit vollständig verkocht ist. Nun mit Salz, Pfeffer und Estragon würzen und die Sahne dazugeben. Weitere 5 - 10 Minuten köcheln lassen.

Das Eigelb mit einem Schneebesen in die Sahne rühren. Zum Schluss die Speisestärke in einer kleinen Schüssel mit einem Schneebesen in etwas Wasser glattrühren und zur Soße geben, um diese etwas anzudicken.

Die Nudeln abgießen und mit der Thunfischsauce servieren.