Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.01.2018
gespeichert: 6 (0)*
gedruckt: 169 (27)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.03.2006
1.136 Beiträge (ø0,24/Tag)

Zutaten

200 ml Zitronensaft (von ca. 3 großen Zitronen )
600 ml Wasser
10 EL Zucker
4 EL, gehäuft Maisstärke
  Zitronenabrieb von einer Zitrone
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 8 Min. Ruhezeit: ca. 8 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Alle Zutaten, jedoch nur die Hälfte der geriebenen Zitronenschale in einem Topf geben und gut verrühren. Unter ständigem Rühren zum Kochen bringen und weiter kochen, bis die Creme dickflüssig wird.

In eine Form geben und im Kühlschrank ganz fest werden lassen, das dauert mindestens 8 Stunden. Dann auf einer Platte stürzen, mit der übrigen Zitronenschale dekorieren und servieren.

Die Creme kann auch in Servierschalen portionsweise serviert werden. So muss sie nicht umgestürzt werden und darf schneller serviert werden.