Kefir-Bananen-Magic-Pudding


Rezept speichern  Speichern

verdauungsfördernde Nachspeise

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 08.01.2018



Zutaten

für
400 ml Kefir
2 Beutel Götterspeise (Banane, à 170 g)
2 Banane(n)
25 ml Schokoladensauce
600 ml Wasser

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 1 Tag Gesamtzeit ca. 1 Tag 15 Minuten
Einen Beutel Götterspeisepulver in 200 ml kochendem Wasser lösen, von der Kochstelle wegnehmen und 200 ml kaltes Wasser unterrühren. Beiseitestellen.

Den zweiten Beutel in 200 ml kochendem Wasser lösen, von der Kochstelle wegnehmen und 400 ml Kefir unterrühren. Eine Banane in Scheiben schneiden und mit dem Stabmixer in der Kefirmischung pürieren.

Diesen Bananenkefir in eine rechteckige Form geben und in den Kühlschrank stellen, bis er fest wird. Von der klaren Götterspeise 8 - 9 EL abnehmen und die Schokoladensauce unterrühren. Dieses gibt man auf den fest gewordenen Kefir. Wieder in den Kühlschrank stellen.

Die zweite Banane in Scheiben darauf legen und nur soviel klare Götterspeise darauf geben, dass die Scheiben auf dem Kefir fixiert sind. Für ca. 10 Min. in den Kühlschrank geben und dann die restliche Götterspeise darauf geben und den Pudding bis zum Servieren kalt stellen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.