Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.02.2002
gespeichert: 20 (0)*
gedruckt: 556 (0)*
verschickt: 8 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.11.2001
16.957 Beiträge (ø2,64/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1 Glas Sojasprossen
Orange(n)
250 g Chicorée
100 g Krabben, das Fleisch
2 EL Crème fraîche
8 EL Schlagsahne
2 EL Tomatenketchup
 etwas Cayennepfeffer
2 EL Walnüsse

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Sojasprossen abgießen, waschen, abtropfen lassen und beiseite stellen.
Die Orangen bis auf das Fruchtfleisch schälen, es darf keine weiße Haut mehr daran sein und dann die Orangen filetieren.

Den Chicorée putzen, den festen, bitteren Keil herausschneiden, waschen und in feine Ringe schneiden.

Die Sojasprossen mit den Orangenfilets, dem Chicorée und dem Krabbenfleisch mischen.
Creme fraîche mit der Sahne und dem Ketchup verrühren, mit dem Cayennepfeffer abschmecken und die Sauce dann über den Salat gießen.
Die Walnusskerne hacken und über den Salat streuen.