Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.01.2018
gespeichert: 7 (0)*
gedruckt: 120 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.09.2008
2 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Brokkoli
Süßkartoffel(n)
Paprikaschote(n)
 n. B. Salz und Pfeffer
 n. B. Öl
  Außerdem:
265 g Kichererbsen, gegarte
1 EL Pflanzenöl
1 EL Tandoori masala
1 TL Rohrohrzucker
1/4 TL Cayennepfeffer
1 Prise(n) Salz
  Für das Dressing:
4 EL Hummus
2 EL Zitronensaft
1 TL Knoblauch
1 Handvoll Dill
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Brokkoli waschen und in Röschen aufteilen. Die Süßkartoffel waschen, abtrocknen und mit Schale in Scheiben schneiden. Zusammen mit dem Brokkoli in eine Schüssel geben. Etwas Öl, Salz und Pfeffer hinzugeben und alles gut durchschwenken. Auf ein Backblech geben und darauf achten, dass das Gemüse nicht übereinander liegt.

Die Kichererbsen abgießen und mit den restlichen fünf Zutaten vermischen. Dann ebenfalls aufs Blech geben.

Bei 200 °C Ober-/Unterhitze für 20 - 30 Minuten im aufgeheizten Ofen garen, bis das Gemüse gar ist. Die Paprikaschote putzen, in Streifen schneiden und in den letzten 10 Minuten mit aufs Blech geben.

Die Dressingzutaten im Mixer verrühren und das Dressing nach Bedarf mit Wasser verdünnen, bis es die gewünschte Konsistenz hat.

Das fertige Gemüse auf Schalen verteilen und mit dem Dressing beträufeln. Sofort servieren.