Brotspeise
Eier
einfach
Frucht
Frühstück
kalt
Schnell
Snack
Studentenküche
Vegetarisch
Vorspeise
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Toast New York mit Avocado und Ei

Durchschnittliche Bewertung: 4.14
bei 5 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 07.01.2018



Zutaten

für
2 Scheibe/n Toastbrot
2 Ei(er)
1 Avocado(s)
1 Kästchen Kresse
2 TL Zitronensaft
4 TL Butter
1 TL Chiliflocken
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 8 Minuten Gesamtzeit ca. 28 Minuten
Die Kresse vom Beet abschneiden und vorerst beiseitestellen. Die Avocado aus der Schale lösen, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch in Scheiben schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln und mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Die Eier entweder wachsweich in Essigwasser pochieren oder eben normal kochen und dann pellen und in Scheiben schneiden.

Die Toastbrote im Toaster rösten, mit Butter bestreichen und etwas Salz und Pfeffer darüber mahlen. Mit den Avocadoscheiben belegen, ein paar Chiliflocken darüber streuen, jeweils ein Ei darauf geben, die Kresse darüber streuen und noch mit etwas Pfeffer übermahlen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Bali-Bine

Hallo! Hier sieht man mal wieder - in der Einfachheit liegt die Würze - dein Toast ist toll! Schnell gemacht, wenige Zutaten, aber geschmacklich ein Highlight! Da ich noch Ostereier hatte, habe ich kein pochiertes Ei gemacht, sondern mir Spalten des gekochten Eies drauf gelegt, schmeckt prima. Werde den Toast aber auch noch mit pochiertem Ei probieren - den wird es ab nun nämlich öfters geben! Danke fürs schöne Rezept, GLG, Bali-Bine

01.05.2019 19:34
Antworten
SessM

Hallo Bali-Bine, fein das freut mich sehr das es euch gut geschmeckt hat und danke für den lieben Kommentar und die gute Bewertung. Lieben Gruß SessM

01.05.2019 20:14
Antworten
Superkoch-kathimaus

super lecker, mein kleiner Spatz liebt eier und avocados, bei diesem toast ist er immer ganz happy, LG kathi

09.03.2019 12:45
Antworten
SessM

Hallo Kathi, fein das freut mich das es eich gut geschmeckt hat und danke für den lieben Kommentar und die gute Bewertung. Lieben Gruß SessM

09.03.2019 14:23
Antworten
SessM

Hallo Kathi, danke für das schöne Foto! Lieben Gruß SessM

12.03.2019 08:48
Antworten
Diana-die-Schokosüchtige

Eine traumhafte Kombi! Gab's bei mir heute zum Frühstück mit Spiegelei auf Vollkornbrot. Seeeeehr lecker! Foto folgt...

06.02.2019 08:56
Antworten
badegast1

Hallo, vielen Dank für das tolle Rezept. Es war mega lecker und zudem noch so schnell zubereitet! LG Badegast

18.11.2018 07:35
Antworten
SessM

Hallo Badegast, es freut mich sehr das es lecker war und euch gut geschmeckt hat. Danke für das super Foto, den lieben Kommentar und die gute Bewertung. Lieben Gruß SessM

18.11.2018 08:44
Antworten
slayersat

Dieser Toast war bei unserem verfrühten Muttertags-Frühstück der Hit! Die Kombination schmeckt super - vor allem die Avocado mit der Zitrone und dem flüssigen Eigelb. Vielen Dank für das Rezept, Fotos gibts leider keine: war zu schnell aufgegessen :-)

12.05.2018 10:02
Antworten
SessM

Hallo Slayersat, das freut mich sehr das es eich soo gut geschmeckt hat und die Kombination gut ankam. Danke für den Kommentar und die gute Bewertung. Lieben Gruß SessM

12.05.2018 12:23
Antworten