Spinatauflauf mit Gnocchi


Rezept speichern  Speichern

schnell für jeden Tag, vegetarisch oder mit Kochschinken

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 23.01.2018



Zutaten

für
500 g Gnocchi
350 g Blattspinat, TK
125 g Gorgonzola oder ein anderer Blauschimmelkäse
100 g Frischkäse, natur
100 g Käse, gerieben
Salz und Pfeffer
100 g Kochschinken, wenn man nicht auf Fleisch verzichten will

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Die Gnocchi entsprechend der Anleitung kochen. Den TK-Blattspinat in einer Pfanne mit Frischkäse und Blauschimmelkäse bei mittlerer Hitze erwärmen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Die fertigen Gnocchi in eine Auflaufform geben und mit der Spinat-Käse-Masse übergießen. Anschließend mit dem Reibekäse nach Wahl bedecken. Den Auflauf bei 175° ca. 25 Minuten, je nachdem wie braun man den Käse mag, im Ofen überbacken.

Man kann auch angebratenen Kochschinken hinzugeben. Dazu den Schinken in Stücke schneiden, kurz braten und über den Gnocchi verteilen, bevor die Spinat-Käse-Masse darübergegossen wird.

Das ist ein schnelles Gericht für jeden Tag.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.