Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.01.2018
gespeichert: 5 (1)*
gedruckt: 76 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.05.2017
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
125 g Hackfleisch
1/4  Paprikaschote(n), rot
1/2  Tomate(n)
1 Zehe/n Knoblauch
Frühlingszwiebel(n)
Oliven
1 TL Kreuzkümmel
1 TL Paprikapulver
1/4 TL Pfeffer
1/4 TL Chilipulver
  Tomatenmark
1 EL Olivenöl
4 Kugel/n Mozzarella
Ei(er)
  Semmelbrösel
  Öl zum Frittieren

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Koch-/Backzeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Paprikaschote entkernen, abbrausen und wie die Tomate würfeln. Den Knoblauch fein hacken. Die Frühlingszwiebel und die Oliven in Ringe schneiden.

Olivenöll in einer Pfanne erhitzen und das Hackfleisch krümelig braten. Dann Paprika, Tomate, Frühlingszwiebel und Knoblauch darin mitbraten. Die Gewürze dazugeben und kurz weiter braten. Nach Belieben auch etwas Tomatenmark dazugeben. Die Oliven dazugeben. Alles abkühlen lassen.

Die Mozzarellakugeln abtropfen lassen und trocken tupfen. Mit einem Teelöffel einen Schlitz in die Kugeln stechen und etwas aushöhlen. Die Hackmasse einfüllen, Käse zusammendrücken. Die Kugeln erst in verquirlten Eiern, dann in Semmelbröseln wenden, zweimal wiederholen.
Das Frittieröl erhitzen und die Mozzarella darin goldgelb backen.

Herausnehmen, abtropfen lassen und genießen.