Fraisier


Rezept speichern  Speichern

die berühmte Erdbeertorte Frankreichs

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

60 Min. pfiffig 08.01.2018 285 kcal



Zutaten

für

Für den Biskuitteig:

2 Ei(er), Größe M
1 EL Wasser, heißes
1 Prise(n) Salz
1 Pck. Vanillezucker
40 g Zucker
30 g Mehl
30 g Speisestärke
½ TL Backpulver
20 g Butter, flüssige

Für den Sirup:

50 ml Wasser
50 g Zucker
n. B. Schnaps z. B. Kirschwasser, ca. 2 EL

Für die Creme: Mousseline

125 g Zucker
3 Eigelb
1 Ei(er)
50 g Mehl
500 ml Milch
1 Vanilleschote(n)
4 Blatt Gelatine
25 g Butter
125 g Sahne

Außerdem:

400 g Erdbeeren, gewaschen
1 Pck. Tortenguss, roter, nach Belieben

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde Ruhezeit ca. 3 Stunden Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 4 Stunden 25 Minuten
Den Backofen auf 180 °C Ober-Unterhitze vorheizen. Eine 26er Springform einfetten und mit Backpapier auslegen.

Biskuitteig:
Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen. Eier trennen. Die Eiweiße mit dem Vanillezucker und Salz steifschlagen, Eigelbe mit heißem Wasser und Zucker hell cremig aufschlagen. Mehlgemisch über die Eigelbmasse sieben, vorsichtig einarbeiten. Butter unterrühren. Zuletzt den Eischnee unterheben und die Masse in die Form füllen.
Im vorgeheizten Ofen ca. 20 min backen, dann auskühlen lassen und quer halbieren.

Sirup:
Wasser und Zucker in einem kleinen Topf aufkochen lassen, Alkohol hinzugeben und 1 min. weiter köcheln lassen, beiseite stellen.

Creme Mousseline:
Die Gelatine nach Packungsanleitung einweichen. Die Vanilleschote auskratzen, das Mark zusammen mit den Eiern und dem Zucker schaumig schlagen. Die Schote mit der Milch in einem kleinen Topf zum Kochen bringen, Vanilleschote entfernen.
Das Mehl über die Eimasse sieben und unterrühren. Nun die Hälfte der heißen Milch zu der Eimasse geben und zügig unterrühren. Dann die Eiermilch zu der restlichen Milch in den Topf geben und erneut 2 min kochen lassen. Dabei bei mittlerer Hitze beginnen und durchgehend rühren! Brennt leicht an!
Nun die ausgedrückte Gelatine zusammen mit der Butter unter die heiße Creme rühren, erkalten lassen.
Die Sahne steif schlagen. Diese unter die vollständig ausgekühlte Creme heben.

In der Zwischenzeit die Erdbeeren putzen und halbieren.

Fertigstellung:
Eine Biskuithälfte auf eine Tortenplatte geben, einen Tortenring darumlegen. Den Boden mit der Hälfte des Sirups bestreichen, einige Erdbeeren halbieren und mit der Schnittfläche nach außen entlang des Bodenrandes aufstellen. Weitere halbierte Erdbeeren mit der Schnittfläche nach unten auf den Boden legen. Ca. 2/3 der Creme Mousseline auf den vorbereiteten Biskuit geben, glatt streichen. Den zweiten Boden auflegen, mit dem restlichen Sirup bestreichen und die restliche Creme darauf geben, glatt streichen. Die restlichen Erdbeeren mit der Schnittfläche nach unten auf die Oberfläche setzen, Torte für ca. 3 Std kalt stellen. Nach Belieben mit Tortenguss bestreichen.

Pro Portion 285 Kcal

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.