Basisrezepte
Braten
einfach
Kinder
Mehlspeisen
Schnell
Studentenküche
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Schaumpfannkuchen à la Didi

Grundrezept

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 05.01.2018



Zutaten

für
4 m.-große Ei(er)
4 EL Zucker
8 EL Mehl
1 TL, gehäuft Backpulver
n. B. Mineralwasser mit Kohlensäure
Butter für die Pfanne

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Ruhezeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 10 Minuten
Die Eier trennen. Das Eigelb mit dem Zucker schaumig schlagen. Das Eiweiß zu steifem Schnee schlagen.

Das Mehl mit dem Backpulver mischen und sieben. Nach und nach das Mehl-Backpulver-Gemisch und das Mineralwasser zum Eigelb geben. So viel Mineralwasser unter Rühren zugeben, bis ein cremiger, schaumiger Teig entstanden ist. Den Teig im Kühlschrank mindestens 1/2 Stunde gehen lassen.

Den Teig aus dem Kühlschrank nehmen und den Eischnee unterheben.

Eine Pfanne erhitzen und etwas Butter darin zerlassen. Eine Kelle Teig in die Pfanne geben und den Teig von beiden Seiten goldbraun backen. Den Vorgang wiederholen, bis der Teig aufgebraucht ist. Die fertigen Pfannkuchen nach belieben mit Nuss-Nougat-Creme, Marmelade, Honig u. s. w. bestreichen und servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.