Zander in Rotweinsauce

Zander in Rotweinsauce

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 2.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. normal 17.06.2005



Zutaten

für
1 kg Fisch(e) (Zander)
Salz
Pfeffer
Zitronensaft
1 EL Milch
etwas Milch
Öl
1 EL Zwiebel(n), gehackt
200 ml Wein, rot
200 ml Fleischbrühe
50 g Butter
Petersilie, fein gehackt

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 2 Stunden 25 Minuten
Den Fisch säubern und beidseitig 4 kleine Einschnitte machen. Innen und außen salzen, pfeffern, mit Zitronensaft säuern und 1-2 Stunden ziehen lassen.
Danach den Fisch in Milch und Mehl wälzen und im heißen Fett knusprig braten, warm stellen. Im Bratenfond die Zwiebel dünsten, Mehl darüber stäuben und mit Rotwein ablöschen. Fleischbrühe dazugießen. Durchkochen lassen und gegebenenfalls mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Butter unter Rühren in die Sauce ziehen.
Die Sauce über den Fisch gießen und mit Petersilie bestreuen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.