Hähncheneintopf mit Zitrone und Oliven

Hähncheneintopf mit Zitrone und Oliven

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Spezzato al limone e olive

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 05.01.2018



Zutaten

für
800 g Hähnchenbrust, gewürfelt
1 Zitronenabrieb
einige Oliven, grün, ohne Kern
125 ml Weißwein, trocken
2 Zehe/n Knoblauch, fein gehackt
etwas Rosmarin
etwas Thymian
einige Kapern
50 g Weizenmehl Type 405 zum Wenden
Chili, frisch, fein gehackt
Olivenöl
Salz
Pfeffer, schwarz, aus der Mühle

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 55 Minuten
Das Hähnchenfleisch in kleine Würfel schneiden und in einer Schüssel mit Pfeffer und Mehl wenden.

In einem Topf das Öl, die Kräuter, die Kapern, den Knoblauch und eventuell fein gehackte Chilis erhitzen. Die Hähnchenstücke dazugeben, gut anbraten und mit einem Glas Weißwein ablöschen. Den Wein eindampfen und mit Gemüsebrühe alles zum Kochen bringen. Nach ca. 25 Minuten die Oliven und die geriebene Zitronenschale hinzufügen. Sobald das Fleisch gar ist, warm servieren.

Dazu schmeckt vorzüglich gekochter Reis.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.