Bewertung
(112) Ø4,36
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
112 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.06.2005
gespeichert: 3.445 (2)*
gedruckt: 33.446 (18)*
verschickt: 363 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.04.2005
401 Beiträge (ø0,09/Tag)

Zutaten

3 kg Zucchini
1 kg Zwiebel(n)
1 kg Zucker
1 Liter Essig (Kräuteressig)
3 EL Senf
3 EL Curry
3 EL Paprikapulver
2 EL Cayennepfeffer
3 EL Mehl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 1 Tag / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zucchini und Zwiebel klein würfeln, etwas Salz hinzufügen und über Nacht stehen lassen.
Ausdrücken und mit Zucker, Essig und Senf 30 Min. kochen. Die letzten 10 Min. restliche Gewürze hinzugeben und mit Mehl binden. Gleich heiß in saubere gespülte Gläser geben und umgedreht erkalten lassen.
Haltbar ca. ein halbes Jahr.