Speichere und organisiere alle Rezepte, die du liebst. Zum neuen Kochbuch! Entdecke das neue Kochbuch!


Spinatnudeln mit Frischkäse


Rezept speichern  Speichern

vegetarisch, einfach, schnell

Durchschnittliche Bewertung: 3.78
 (7 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 19.01.2018



Zutaten

für
250 g Vollkornnudeln
400 g Rahmspinat, TK, z. B. von Iglo
1 Pck. Kräuterfrischkäse (z. B. Philadelphia)
Salz
n. B. Chiliflocken

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Den Spinat auftauen lassen. Die Nudeln nach Packungsanweisung kochen und abgießen.

Den Spinat und den Kräuterfrischkäse zu den Nudeln geben. Alles unter Rühren erhitzen und mit Salz, wer mag auch mit Chiliflocken, abschmecken.

Tipp: Als "Topping" geriebenen Käse über das Gericht streuen.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

mary0809

Schöne Idee :-)

28.02.2020 10:53
Antworten
ENA777

Super schnell gekocht und echt lecker! Da wollen sogar Kinder noch einen Nachschlag! Ich habe noch ein paar Cocktailtomaten halbiert und dazu gemacht das es etwas fruchtig/frischer schmeckt!

27.02.2020 20:29
Antworten
Superkoch-kathimaus

noch einfacher geht es nicht mehr, geschmacklich trotzdem hervorragend, auch bei mir kommt noch eine prise Muskatnuss rein. LG kathi

28.12.2018 13:34
Antworten
20Enibas10

👍sehr gut und schnell zubereitet. Ich habe noch mit Brühe und Muskatnuss abgerundet.

14.02.2018 09:32
Antworten
baerbel3009

Super lecker und schnell gemacht 😊

23.01.2018 14:04
Antworten
baerbel3009

Super lecker und schnell gemacht 😊

23.01.2018 14:03
Antworten
mary0809

Freut mich :-)

20.01.2018 16:48
Antworten
Tine0463

Hallo, Ich mag dieses Rezept sehr. Habe ein Foto hochgeladen. Lg Christine

20.01.2018 12:22
Antworten