Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.01.2018
gespeichert: 9 (0)*
gedruckt: 89 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.02.2011
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
10 Streifen Bacon, dünn
2 Scheibe/n Toastbrot, groß
2 Scheibe/n Tomate(n)
2 Blatt Salat
4 EL, gehäuft Käse, gerieben
4 EL Mayonnaise

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: pfiffig / Kalorien p. P.: ca. 1.120 kcal

Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen. Für Putzfaule: ein Backblech mit Alufolie auslegen und die Ränder davon hochstellen, damit das auslaufende Fett aufgefangen wird.

Den Bacon auf dem Backblech zu einem 5x5 Quadrat weben, 5 Scheiben längs, 5 Scheiben quer:
Von hinten am Blech anfangen, zuerst eine Scheibe quer, darauf linksbündig eine Scheibe längs. Dann wieder eine quer, in die zweite Reihe oder „Zeile“ darauf, und eine längs in die zweite „Spalte“. Vor dem Ablegen der Zweiten längs die erste „Zeile“ hochheben (bzw. nach links umschlagen), damit die längs unter der Ersten quer und über der Zweiten quer zum Liegen kommt.
Immer so weiter weben, bis der 5x5 Teppich komplett ist. Das Quadrat ist jetzt noch deutlich größer als der Sandwichtoast, aber beim Backen schrumpft das noch auf die perfekte Größe.

10 - 15 Minuten backen, je nach gewünschtem Bräunungsgrad.

Derweil das Brot toasten, Salat und Tomate waschen und schneiden.

Je 2 EL Mayo auf den Brotscheiben verstreichen. Auf die untere Scheibe den Salat und auf die obere Scheibe die Tomate legen.

Kurz bevor der Bacon fertig ist, den geriebenen Käse darauf verteilen und im Ofen schmelzen lassen.

Dann den Bacon auf die Toastscheibe mit dem Salat legen (Achtung: tropft!) und mit der Tomaten-Scheibe zudecken. Quer durchschneiden und servieren.

Wem das nicht genug Kalorienbombe ist, der kann auch einen Doppeldecker draus machen: eine Scheibe mehr Toast in die Mitte geben, doppelte Menge Mayonnaise, Tomaten, Salat und natürlich Bacon und Käse. Aber dafür muss man schon extremen Hunger haben.

1120 Kcal pro Portion.