Gemüse
Hauptspeise
Italien
Europa
Saucen
Geflügel
Braten

Rezept speichern  Speichern

Affettato alla mamma

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 02.01.2018



Zutaten

für
600 g Hähnchenbrustfilet(s)
1 Zwiebel(n)
2 Zehe/n Knoblauch
1 Glas Artischockenherzen, 240 g
3 Zweig/e Rosmarin
500 g Strauchtomate(n)
1 Bund Rucola
2 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer, schwarz, aus der Mühle
200 ml Hühnerbrühe
n. B. Chiliflocken oder etwas Cayennepfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Hähnchenbrustfilets abspülen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Die Zwiebel sowie die Knoblauchzehen abziehen und fein würfeln. Die Artischocken abtropfen lassen und vierteln. Den Rosmarin abbrausen, trocken schütteln und die Nadeln fein hacken. Die Strauchtomaten putzen, waschen und grob würfeln.

In einer großen Pfanne oder einem Bratentopf das Olivenöl erhitzen und die Hähnchenbrustfiletstreifen zusammen mit dem Rosmarin darin portionsweise in etwa 2 - 3 Minuten kräftig anbraten. Anschließend herausnehmen und warm halten. Die Zwiebel- sowie die Knoblauchwürfel mit den Artischockenherzenviertel im Bratfett etwa eine Minute braten. Die Tomatenwürfel und die Hühnerbrühe zugeben und etwa fünf Minuten köcheln lassen. Die Hähnchenbrustfiletstreifen untermischen, erwärmen und mit etwas Salz, einigen Umdrehungen schwarzem Pfeffer aus der Mühle und nach Belieben mit einigen Chiliflocken oder etwas Cayennepfeffer würzen. Zum Schluss den Rucola unterheben.

Dazu passen Gnocchi.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.