Superschnelle vegane Marzipanröllchen

Superschnelle vegane Marzipanröllchen

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 18.01.2018



Zutaten

für
100 g Mehl
50 g Margarine (z. B. Alsan)
1 Prise(n) Salz
200 g Marzipanrohmasse oder selbst gemachtes Marzipan
Mehl für die Arbeitsfläche

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 55 Minuten
Die Teigzutaten zu einem Teig verkneten. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen.
Marzipan ebenfalls ausrollen, sodass es ungefähr die Größe des Teiges hat. Ausgerolltes Marzipan auf den Teig legen, in ca. 12 Streifen (Rechtecke oder Rauten) schneiden und aufrollen. Die Röllchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen.

Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C Ober-/Unterhitze ca. 20 - 25 min backen.

Die Rollen sollten nach dem Backen fest, aber nicht brüchig sein. Wenn sie noch matschig sind, nochmals für einige Minuten in den Backofen schieben.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.