Beilage
Gemüse
Hauptspeise
Schnell
einfach
raffiniert oder preiswert
Überbacken
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


SABO - Blumenkohlauflauf mit Schinken

Kommentare
Durchschnittliche Bewertung: 3.14
bei 5 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 min. normal 18.06.2005



Zutaten

für
1 kleiner Blumenkohl
1 EL Butter
300 g Schinken, gekocht / in Streifen
1 Zwiebel(n), gehackt
400 ml Béchamelsauce
200 g Käse (Gouda), gerieben

Zubereitung

Blumenkohl in Röschen teilen und in Salzwasser bissfest garen. Blumenkohlröschen anschließend in Eiswasser abschrecken und trocken tupfen.
Blumenkohlröschen einer Form verteilen. Schinken und Zwiebel in der Butter etwas anbraten und ebenfalls in die Form geben. Mit Bechamelsauce überziehen und mit Gouda bestreuen. Bei 200° ca. 20-25 Minuten gratinieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung




Verfasser



Kommentare

abra

Blumenkohlauflauf - immer wieder gut.
Dieses Rezept werde ich bestimmt wieder mal nachkochen. Es ist einfach in der Zubereitung und mit der Bechamelsauce wirds schön sämig.

Ich hatte noch ein Restchen gekochte Kartoffeln, die habe ich drunter geschnippelt - hat prima geschmeckt.

12.10.2005 09:38
Antworten
serbee



Hallo

Das war mal wieder etwas"zum reinsetzen"!
Habe halb frischen und halb mittelalter Gouda genommen. War genau richtig , nicht zu scharf und nicht zu lasch.


Gruesse serbee

28.07.2006 13:14
Antworten
elitsa1973

Hallo!
Ich koche das schon ein Paar mal und es ist immer sehr lecker! Ich nehme auch mal etwas mehr Schinken (400g), so wird das Ganze noch schmackhafter für mich.
Habe mir allerdings gewünscht, dass das Rezept für die Bechamelsauce auch noch dabei wäre. Das ist mein einziger Kritikpunkt.
Geschmacklich ist der Auflauf aber 1a!

FG

15.07.2009 09:31
Antworten
FeldkochTHW

Easy, lecker und absolut Atkinsdiät geeignet.
Uns hat es richtig gut geschmeckt, machen wir wieder.

Danke für das Rezept.

LG Frank

29.09.2018 20:20
Antworten