Bauernbrot


Rezept speichern  Speichern

einfaches Grundrezept für ein festes Brot

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. normal 22.01.2018



Zutaten

für
350 ml Wasser, lauwarm
300 g Weizenvollkornmehl
165 g Roggenvollkornmehl
20 g Sauerteig (Sauerteigpulver)
1 Pck. Trockenhefe
1 Prise(n) Salz
Öl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Ruhezeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 40 Minuten
Sämtliche Zutaten mit einem Rührgerät verkneten, bis ein geschmeidiger Teig entsteht. Den Teig in eine gefettete Form geben. Die Oberseite glatt streichen, mit Öl bepinseln und der Länge nach ca. 2 cm tief einschneiden. Abdecken und 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

Den Backofen auf 220 °C vorheizen. Den Teig 10 Minuten darin backen. Danach die Temperatur auf 200 °C senken und weitere 50 Minuten backen.

Es ist auch möglich, das Brot bei 200 °C bzw. 180 °C Umluft zu backen. Es wird aber trockener.

Im Brotbackautomat die Zutaten einfüllen und mit einem Schnellprogramm oder Programm für Vollkornbrote fertig stellen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.