Salat
Gemüse
Hauptspeise
Nudeln
Pasta
Beilage
warm
Schnell
einfach
Reis- oder Nudelsalat
Resteverwertung
Camping
Studentenküche

Rezept speichern  Speichern

Spätzle-Salat auf italienisch

einfach und perfekt, um Reste zu verwerten

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 16.01.2018



Zutaten

für
200 g Spätzle
50 g Antipasti, gemischt, z. B. getrocknete Tomaten in Öl, Oliven, Peperoni mit Frischkäse etc.
1 Prise(n) Salz und Pfeffer
½ Pck. Salatkräuter, z. B. Salatkrönung "italienische Kräuter" von Knorr
n. B. Parmesan, frisch gerieben

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Dieses Rezept eignet sich super zur Resteverwertung: Einfach übrig gebliebene Spätzle oder auch andere Nudeln zusammen mit klein geschnittenen Antipasti und Parmesan-Flocken vermengen. Ein halbes Päckchen Knorr Fix Italienische Kräuter sowie Salz und Pfeffer hinzufügen, unterrühren und ruhig etwas durchziehen. Fehlt Flüssigkeit, einfach ein wenig Olivenöl und gff. Wasser hinzufügen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.