Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.01.2018
gespeichert: 4 (0)*
gedruckt: 245 (10)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.12.2017
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Putengeschnetzeltes
1 Becher Frischkäse mit Paprika-Peperoni-Geschmack, z. B. Brunch
1 Becher süße Sahne
1 kl. Bund Frühlingszwiebel(n) oder Zwiebeln
1 Handvoll Speck oder Schinkenwürfel
1 Kopf Eisbergsalat
  Salatgurke(n)
1 Paket Wrap(s)
1 Schuss Öl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 600 kcal

Zunächst die Zwiebeln bzw. den Lauch waschen und in kleine Würfel portionieren.

Die Zwiebeln und den Speck in eine Pfanne mit etwas Öl geben und scharf braten. Sobald beides durch ist, das Geschnetzelte hinzugeben und garen.

In der Zwischenzeit nach Belieben Gemüse schnibbeln. Bei uns variiert die Garnitur - je nachdem, was wir im Kühlschrank haben. Passend immer: Gurke, Salat, Tomaten, Paprika etc.

Sobald auch das Fleisch durch ist und eine schöne Farbe angenommen hat, den Becher Brunch sowie die Sahne zugeben. Wer es an der Stelle lieber etwas fettärmer mag, gerne die Sahne mit Milch oder Wasser und Brühe ersetzen.

Die Masse etwa 5 Minuten köcheln lassen, bis eine sämige Konsistenz entstanden ist.

Die Wraps kurz im Backofen oder Mikrowelle aufwärmen und mit dem rohen Salat, Gurkenscheiben etc belegen. Nun die noch von der warmen Puten-Sauce ca. 2 - 3 EL pro Wrap dazugeben.


Wer es gerne noch deftiger hat, kann noch etwas geriebenen Käse drüberstreuen.

600 Kcal pro Portion.