Bewertung
(2) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.01.2018
gespeichert: 14 (0)*
gedruckt: 271 (5)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.10.2006
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Pck. Flammkuchenteig aus dem Kühlregal oder selbst gemachter
250 g Rosenkohl
1 kleine Zwiebel(n), rot
1/2  Paprikaschote(n), gelb
100 g Speckwürfel
150 g saure Sahne
 n. B. Kräuter nach Geschmack
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 12 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Rosenkohl putzen und halbieren. Danach 5 Minuten in einem Sud aus Wasser, Salz und Kräutern (z. B. Rosmarin, Oregano, Kümmel, ...) 5 Minuten dünsten.

In der Zwischenzeit die saure Sahne mit Salz und Pfeffer mischen, den Flammkuchenteig ausrollen der gewürzten sauren Sahne bestreichen.

Danach die Rosenkohlhälften, Paprikawürfel, Zwiebelringe und Speckwürfel auf dem Teig verteilen. Im vorgeheizten Backrohr bei 220 °C Heißluft ca. 12 min. leicht goldbraun backen.