Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.12.2017
gespeichert: 5 (0)*
gedruckt: 44 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.09.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
400 g Hähnchenbrustfilet(s)
1 Bund Petersilie
75 g Erdnüsse, ungesalzen, geröstet, oder Mandeln
25 g Butter
1 TL Sojasauce
2 TL Senf, scharfer
1 EL Zitronensaft
1 TL Pfefferkörner, grüne
 etwas Salz und Pfeffer, schwarzer, aus der Mühle

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 145 kcal

Hähnchenfleisch flach und dünn klopfen. Das Fleisch in 4 cm breite und 10 cm lange Streifen schneiden.

Die Petersilie waschen, die Blättchen in eine Rührschüssel geben. Erdnüsse, Butter, Sojasauce, Senf, Zitronensaft, Salz und Pfeffer hinzufügen. Mit einem Pürierstab fein pürieren, grünen Pfef­fer hacken, untermischen. Die Masse auf die Fleischstrei­fen streichen. Jeden Streifen eng zusammenrollen und mit Zahnstocher zusammen­ stecken.

In einer großen Pfanne Öl erhitzen, Röllchen von allen Seiten anbra­ten, Hitze reduzieren und einen
Deckel auflegen. Das Fleisch einige Minuten schmoren lassen.

Warm mit Toast- oder Weißbrot servieren.