Bewertung
(3) Ø3,80
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.01.2018
gespeichert: 16 (0)*
gedruckt: 314 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.11.2016
48 Beiträge (ø0,05/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
240 g Hackfleisch vom Wildschwein
1 TL Thymian
  Salz und Pfeffer
2 Scheibe/n Schweinebauch, gepökelt
Brötchen (Sesambrötchen)
  Für die Sauce:
100 ml Rotwein, lieblich, bei Bedarf mehr
Zwiebel(n), rot
Pflaume(n)
Feige(n)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Wildschweinhack mit dem Thymian, Pfeffer und Salz würzen und gut durchkneten, damit sich die Gewürze gleichmäßig im Fleisch verteilen und nicht nur oben drauf liegen. 2 Patties formen.

Rotwein mit geschnittener Zwiebel, Pflaume und Feige in einer Pfanne aufkochen. Einkochen bis es richtig schlonzig ist. Bei Bedarf etwas mehr Rotwein zugeben.

Das Bauchfleisch von beiden Seiten gut anrösten, später die Patties und die Brötchen mit auf den
Grill legen.

Der Zusammenbau ist ganz einfach. Auf das Unterteil etwas von der Rotweinsauce, Bauchfleisch und das Patty darauf, darauf wieder Rotweinsauce. Deckel drauf und fertig ist ein, wie
ich finde, sehr leckerer Wildschwein Burger.