Zitronen-Senf-Dressing


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

für gemischten Salat

Durchschnittliche Bewertung: 4.41
 (99 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

3 Min. simpel 15.06.2005 122 kcal



Zutaten

für
½ Zitrone(n), Saft davon
Olivenöl
1 TL Zucker
1 TL Senf
Salz und Pfeffer

Nährwerte pro Portion

kcal
122
Eiweiß
0,47 g
Fett
12,31 g
Kohlenhydr.
2,79 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 3 Minuten Gesamtzeit ca. 3 Minuten
Zitrone auspressen, etwas Olivenöl dazugeben, Zucker unterrühren. Senf mit dem Schneebesen unterschlagen, sodass er nicht mehr krümelt. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Über gemischten Salat nach Wahl geben.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

schinkenröllchen13

Hallöchen, geschmacklich war das Dressing gut, mir aber persönlich zu sauer. Ich habe das ganze mit etwas Sahne ausgeglichen. LG schinkenröllchen13

10.10.2021 22:37
Antworten
dine1090

Schnell und einfach und dazu noch sehr lecker. Super!

15.03.2021 10:34
Antworten
benninchen

Statt Zucker nehme ich Honig und noch einen kleinen Schluck Himbeer Essig für Etwas Säure. Wirklich sehr lecker.

12.01.2021 19:03
Antworten
hannilli

Sehr lecker! Derzeit mein Lieblkngsdressing :)

10.07.2019 22:05
Antworten
gloryous

Hallo, einfach und lecker! Vielen Dank für das Rezept. Foto folgt. Lg gloryous

06.04.2019 15:30
Antworten
fillette0405

so einfach und soooo lecker danke

05.08.2010 18:04
Antworten
dragoz

Sehr lecker und erfrischend! Habe auch Honig statt Zucker verwendet.

17.04.2010 22:54
Antworten
Die_Schnuffknuffs

Schmeckt einfach super zu grünen Salat. Hab noch etwas mehr Zucker verwendet und scharfen Senf, das gab den ganzen noch den gewissen Kick. Danke für das Rezept

22.05.2009 16:43
Antworten
godfather

hallo, so mache ich es auch. allerdings nehme ich statt zucker lieber honig und füge noch frische kräuter wie zitronenmelisse und petersilie hinzu. gruß

11.02.2008 09:44
Antworten
Malta1993

Hallo, mit wenig Zutaten ein leckeres Dressing gezaubert. Danke! LG Gabi

04.02.2006 19:19
Antworten