Backen
Brotspeise
einfach
Geflügel
Hauptspeise
Käse
Schnell
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Hähnchen-Camembert-Burger mit Käse

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 11.01.2018



Zutaten

für
2 große Burgerbrötchen
250 g Hähnchenfilet(s)
150 g Emmentaler, gerieben
2 Camembert(s) (Back-Camembert)
140 g Wildpreiselbeeren
Wildpreiselbeeren
Kräuterbutter

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Den Backofen auf 200 °C oder Umluft 180 °C vorheizen. Die Burgersemmeln aufschneiden und auf einem Blech auslegen. Den Boden mit der Kräuterbutter ruhig ein bisschen dicker bestreichen. Den Deckel mit der Oberseite nach oben legen. Beide Hälften mit dem Emmentaler belegen.

Den Camembert mit auf das Blech geben und ca. 10 Minuten in den Ofen geben, bis die Semmeln schön braun und der Camembert warm ist. Das Fleisch in kleine Portionen schneiden und in einer Pfanne schön braun braten.

Auf die Unterseite der Semmeln eine gute Schicht Wildpreiselbeeren streichen. Darauf je Burger 1 Stück Back-Camembert legen. Auf den Camembert das Fleisch legen und je nach Bedarf noch einen Löffel Wildpreiselbeeren darauf verteilen. Den Deckel auflegen und servieren.

Lässt sich auch super zur Weihnachtszeit mit Ente und Zimt kombinieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.