Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.01.2018
gespeichert: 1 (0)*
gedruckt: 67 (5)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.03.2011
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

100 g Weintrauben, blaue
2 EL Kokosraspel
Eiweiß
Babyananas
Papaya
Karambole(n)
 evtl. Granatapfel
Kaki(s)
  Für die Sauce:
250 ml Vanilleeis
6 EL Eierlikör
150 g Joghurt
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Weintrauben mit dem Eiweiß bestreichen und in den Kokosraspeln wälzen.

Die Ananas schälen und in Stücke schneiden, man kann auch gerne Ananas aus der Dose nehmen. Die Papaya halbieren, die Kerne herauskratzen. Die Frucht schälen und in Spalten schneiden. Die Karambole in Scheiben schneiden, ebenso die Kakis. Die Kerne aus dem Granatapfel lösen und mit dem restlichen Obst in einer Schüssel vermischen. Alles auf Dessertschalen verteilen.

Für die Sauce das angetaute Eis mit dem Eierlikör und dem Joghurt verrühren und zu den Früchten servieren.