Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.01.2018
gespeichert: 2 (0)*
gedruckt: 56 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.03.2017
2.685 Beiträge (ø3,52/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Eiweiß
1 Prise(n) Salz
150 g Zucker
2 EL Sirup (Veilchensirup)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 50 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Backofen auf 120 °C Grad vorheizen. Die Eiweiße mit dem Salz schaumig schlagen, dabei nach und nach den Zucker und den Sirup zugeben und weiter schlagen, bis die Masse glänzt und Spitzen zieht. Die Masse in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen und ca. 30 - 40 kleine Häufchen auf ein mit Backpapier belegtes Blech spritzen. Das Blech in den Backofen schieben (mittlere Schiene) und 45 - 50 Minuten backen, dabei die Ofentür einen kleinen Spalt auflassen. Die Baisers sollen innen noch etwas weich sein und möglichst wenig Farbe beim Backen kriegen. Herausnehmen und auskühlen lassen.