Weihnachtsaperitif - Glühsecco

Weihnachtsaperitif - Glühsecco

Rezept speichern  Speichern

selbst gemachter Glühweinsirup mit Prosecco

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

5 Min. normal 21.12.2017



Zutaten

für
150 g Zucker
150 ml Rotwein
1 Zimtstange(n)
2 Sternanis
2 Nelke(n)
2 Beutel Früchtetee

Außerdem:

1 Flasche Prosecco
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Zucker mit Rotwein, Gewürzen und Teebeuteln einmal aufkochen lassen, dann 30 Minuten auf kleiner Flamme leicht köcheln lassen, bis sich ein nicht zu dicker Sirup bildet. Den Sirup durch ein Sieb geben und in einer Flasche kühl stellen.

3 - 4 Esslöffel Sirup in ein Sektglas füllen und mit gut gekühltem Prosecco auffüllen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

baebe

Habe mich genau an das Rezept gehalten, allerdings konnte ich die Masse nicht mehr aus dem Glas bekommen, war hart wie Beton, eventuell kürzere Zeit köcheln lassen.

28.12.2019 18:52
Antworten