Erdbeer-Tiramisu-Torte


Rezept speichern  Speichern

ohne Backen und absolut lecker

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

90 Min. normal 18.12.2017



Zutaten

für

Zutaten für den Boden

200 g Butterkeks(e)
100 g Butter, mild gesäuert
40 ml Vollmilch
1 EL, gehäuft Kakao
1 EL, gehäuft Zucker
8 cl Amaretto
1 Prise(n) Salz

Zutaten für die Erdbeermasse

500 g Erdbeeren
1 m.-große Zitrone(n), Saft davon
3 EL, gehäuft Zucker
1 Msp. Pfeffer, weißer, fein gemahlen
1 Pck. Götterspeise

Zutaten für die Mascarponecreme

500 g Mascarpone
400 g Crème fraîche
200 ml süße Sahne
2 m.-große Zitrone(n)
2 EL, gehäuft Zucker
1 EL, gehäuft Vanillezucker
2 Pck. Sofortgelatine, weiß, kalt löslich
1 Prise(n) Salz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde 30 Minuten Ruhezeit ca. 8 Stunden Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 9 Stunden 45 Minuten
Für die Zubereitung des Bodens die Butter schmelzen und Milch leicht erhitzen. Die Kekse zerbröseln und in eine Schale geben. Die restlichen Zutaten des Bodens dazugeben, alles mit Hilfe des Küchenmixers vermischen, in einer Springform gleichmäßig verteilen und anschließend kalt stellen.

Die Erdbeeren in einen Kochtopf geben, pürieren zum Kochen bringen.Zitronensaft, Zucker und Pfeffer unterrühren und nach Packungsanleitung der Götterspeise den Erdbeerpudding zubereiten.

Für die Mascarponecreme die Schlagsahne steif schlagen. Die restlichen Zutaten in eine Schale geben und zu einer homogenen fluffigen Creme aufschlagen. Die Schlagsahne unterheben.

Auf dem erkalteten Boden ein Drittel der Creme glatt streichen. Auf diese Schicht kommt nun die leicht angezogene Götterspeise. 3 - 4 Stunden kalt stellen.

Danach das zweite Drittel der Mascarponecreme auf die Torte streichen. Die restliche Creme z. B. in einen Spritzbeutel geben und die Torte damit nach Belieben dekorieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.