Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.01.2018
gespeichert: 5 (0)*
gedruckt: 59 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.08.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
  Für die Sauce:
Spitzpaprika, rot
500 g Tomate(n)
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
2 EL Meersalz, grobes
1 EL Pfeffer, schwarzer, aus der Mühle
30 g Butter
125 ml Balsamico
65 ml Olivenöl
  Außerdem:
500 g Linguine
  Grana Padano
1 Glas Oliven, schwarze, entsteint

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 55 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Backofen auf 180 °C vorheizen.

Die Paprikaschoten halbieren und die Kerne entfernen. Die Tomaten halbieren und die Blüte herausschneiden. Die Zwiebeln und die Knoblauchzehe schälen und halbieren.

Das Gemüse auf ein Backblech legen. Balsamico und Olivenöl über das Gemüse geben und mit Salz und Pfeffer bestreuen. Das Gemüse 55 Minuten im Backofen auf zweiter Schiene von oben backen.

Die Linguine al dente kochen.

Nach Ablauf der Stunde das Gemüse samt Flüssigkeit, welche sich auf dem Backblech gesammelt hat, mit der Butter im Mixer pürieren.

Die Sauce über die Linguine geben, kurz ziehen lassen und dann servieren. Auf den Tellern alles mit Grana Padano bestreuen und mit schwarzen Oliven garnieren.