Backen
Herbst
Kuchen
Winter
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Winterliche Biskuitrolle

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

50 Min. normal 04.01.2018



Zutaten

für
160 g Mehl
100 g Zucker
4 m.-große Ei(er)
4 EL Mineralwasser
½ TL, gestr. Backpulver
1 TL Zimt oder Weihnachtsgewürze
1 Msp. Lebensmittelfarbpulver, rot
6 EL Pflaumenmus
1 ½ Becher Sahne
2 EL, gehäuft Zucker
1 TL Zimtpulver

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 50 Min. Ruhezeit ca. 30 Min. Koch-/Backzeit ca. 8 Min. Gesamtzeit ca. 88 Min.
Den Ofen auf 220 °C (Ober/- Unterhitze) vorheizen. Ein Küchenhandtuch auf der Arbeitsplatte auslegen, leicht mit etwas Zucker über bestreuen.

Die Eier trennen, die Eigelbe kurz beiseitestellen. Die Eiweiße und das Mineralwasser in eine Rührschüssel geben und das Eiweiß steifschlagen. Nun die 100 g Zucker langsam einrieseln lassen. Nacheinander unter langsamen Rühren die einzelnen Eigelbe dazugeben.

Als nächstes in einer separaten Schüssel das Mehl, das Backpulver, die Lebensmittelfarbe und die Gewürze mischen. Diese trockenen Zutaten über ein Sieb langsam in die Eiermasse rieseln lassen und mit dem Schneebesen unter den Eischnee heben.

Ein Backblech mit Backpapier belegen und den Teig über das ganze Blech und auch in die Ecken streichen. Das Blech in den Ofen schieben und 8 - 10 Minuten backen.

Den Boden auf das Tuch mit dem Zucker stürzen und schnellstmöglich aufrollen. Nach einer Minute entfernt man das Handtuch und lässt die Rolle aufgerollt auskühlen.

Das Pflaumenmus großzügig auf das Innere der kalten Rolle streichen. Nun die Sahne mit dem restlichen Zucker und dem Zimt in ein Rührgefäß geben und steif schlagen. Die Hälfte der Zimtsahne auf dem Pflaumenmus verstreichen.

Die Rolle erneut aufrollen. Die restliche Sahne auf der Außenseite der Rolle verstreichen und etwas Zimt darüber streuen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.