Backen
einfach
Gluten
Kuchen
Lactose
Mikrowelle
Schnell
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Schoko-Tassenkuchen mit Nutella

ohne Ei

Durchschnittliche Bewertung: 4
bei 9 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

3 Min. simpel 05.01.2018 288 kcal



Zutaten

für
1 EL, gehäuft Zucker
2 EL Mehl
4 EL Milch
2 TL, gehäuft Kakaopulver
¾ TL Backpulver
1 TL Nutella

Nährwerte pro Portion

kcal
288
Eiweiß
7,61 g
Fett
7,10 g
Kohlenhydr.
47,42 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 3 Minuten Koch-/Backzeit ca. 2 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Minuten
Zucker, Mehl, Backpulver und Kakao in einer 0,4 l Tasse vermengen und nach und nach die Milch hinzugeben. Danach optional vorsichtig Nutella unterrühren.

Bei 700 Watt 1 - 2 Minuten in der Mikrowelle backen.

Tipp: Wer möchte, kann gerne die Nutella weg lassen und wer keinen Backkakao zu Hause hat, der kann einfach weniger Zucker nehmen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Rubin_Splitter

Hat gut funktioniert, habe aber 2 weitere EL Milch, weniger Backpulver und ein Päckchen Vanillezucker verwendet 😊

20.01.2020 21:22
Antworten
charlyspeedy74

Hat leider bei unseren 3 Versuchen nicht geklappt. Entweder war er flüssig oder hart wie Caramel

12.01.2020 14:52
Antworten
yatasgirl

Hallo Schnell nach der Arbeit genau das richtige war sehr lecker. Danke für das Rezept Liebe Grüße yatasgirl

08.01.2020 21:39
Antworten
Bibie77

Super lecker, schnell und einfach. Dankeschön

06.08.2019 20:09
Antworten
Bibie77

Meine Männer fanden es super lecker, schnell und einfach. Dankeschön

06.08.2019 20:05
Antworten
Tine245

super lecker😋

14.04.2019 12:10
Antworten
Fräulein_L

Schmeckte uns leider gar nicht. Er wurde weder fest, noch wie Pudding. Es war einfach nur eine braune Masse aus Mehl und Zucker. Geschmacklich gar nicht so schlecht, leider kein Vergleich zu anderen Tassenkuchen, die hier zu finden sind. Schade.

20.03.2019 18:01
Antworten
Lena1996F

Super kleine leckerei, ist fest geworden und so wie man sich das vorstellt - habe aber alle 30 sec mal die Mikrowelle aufgemacht und nachgeschaut, ist ja docj jede anders :)

09.01.2019 18:16
Antworten
Honey_cat709

Der tassenkuchen ist übergequollen und hat nicht so lecker geschmeckt. Am Ende war er zähflüssig und dunkel. Man sollte vielleicht weniger Backpulver nehmen.

15.07.2018 20:16
Antworten
Mareike-Geiger

Ist bei mir leider nix geworden. erst flüssig geblieben und dann verbrannt. schade

15.07.2018 14:59
Antworten