Bewertung
(12) Ø4,14
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
12 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.01.2018
gespeichert: 70 (1)*
gedruckt: 939 (44)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.02.2014
4 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
  Für das Omelett:
Ei(er)
300 g Gouda, gerieben
400 ml Mayonnaise
  Für die Füllung:
Ei(er)
500 g Hackfleisch, gemischt
Zwiebel(n)
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für das Omelett in einer großen Schüssel die Eier mit Mayonnaise verquirlen, den geriebenen Käse dazugeben und gut verrühren. Die Eiermasse auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech ausbreiten.

Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C Ober-/Unterhitze ca. 20 Minuten goldgelb backen. Das Omelett auf dem Blech abkühlen lassen.

Für die Füllung in der Zwischenzeit die fein gehackten Zwiebeln und das Ei zu dem Hackfleisch geben, salzen, pfeffern und gut vermengen. Die Hackfleischmasse auf dem abgekühlten Riesen-Omelett gleichmäßig verteilen und vorsichtig mithilfe des drunterliegenden Backpapiers zu einer Rolle aufrollen.

Die Rolle im heißen Backofen weitere ca. 30 - 40 Minuten backen.

Das Geheimnis dieser Eier-Käse Rolle ist genial einfach - sie darf nicht überwürzt werden! Mit jeder weiteren experimentellen Zutat verliert das Rezept an seiner feinen Milde.

Dazu passt Sauce Hollandaise.