Schnell
einfach
Winter
Braten
Dessert
Weihnachten
Festlich
Frucht

Rezept speichern  Speichern

Winterdessert Apfel-Nuss auf Vanilleeis

nussig, schnell und lecker - perfekt für Weihnachten

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 21.12.2017



Zutaten

für
60 g Walnüsse
40 g Haselnüsse
2 EL Honig
3 Äpfel
2 EL Butter
Zimt
evtl. Vanille
10 Kugeln Vanilleeis
evtl. Sahne, geschlagene

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Geschälte Nüsse halb grob/ halb fein hacken und in einer beschichteten Pfanne ohne Fett/Öl anrösten.
Honig dazugeben und karamellisieren lassen.

Äpfel schälen und würfeln.
Nüsse aus der Pfanne nehmen, Äpfel in Butter anbraten bis sie weich sind. Nüsse wieder dazugeben. Mit Zimt, Vanille und Honig abschmecken.

Je 2 Kugeln Vanilleeis in eine Schale geben und mit der noch heißen Apfel-Nuss-Mischung anrichten.
Je nach Geschmack kann noch ein Klecks geschlagene Sahne dazu serviert werden.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

BiLo54

ein sehr leckeres Dessert. Ich hatte noch ein paar Rosinen (in Rum eingelegt) dazugegeben und anstatt der Sahne einen Schuß Eierlikör darübergegeben.

27.12.2017 15:30
Antworten