Bewertung
(2) Ø2,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.01.2018
gespeichert: 13 (1)*
gedruckt: 136 (8)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 24.07.2012
2.452 Beiträge (ø0,96/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
500 g Kartoffel(n)
1/2 Dose Erbsen, 140 g
3 EL Kichererbsenmehl
1 TL Garam Masala
1 TL Currypulver
 n. B. Chilipulver
 n. B. Knoblauchgranulat

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln schälen, in Würfel schneiden und gar kochen. Die Erbsen zugeben und kurz weiter kochen.

Kartoffeln und Erbsen abschütten, abtropfen lassen und mit einem Kartoffelstampfer zerdrücken.
Kichererbsenmehl und Gewürze zur Kartoffelmischung geben, gut vermengen und mit angefeuchteten Händen kleine Bällchen formen.

Die Bällchen auf ein Backblech mit Backpapier legen und im Ofen bei 200 Grad etwa 15 Minuten backen. Die Bällchen sollten außen leicht gebräunt und knusprig sein.

Ergibt ca. 20 Bällchen.