Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.01.2018
gespeichert: 4 (1)*
gedruckt: 10 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.08.2017
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

700 g Spitzkohl
50 ml Rotweinessig
2 EL Honig
50 ml Rapsöl
1 TL, gehäuft Kümmel
1 kleine Zwiebel(n), rot
  Salz und Pfeffer
  Zucker
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Spitzkohl entstrunken und sehr fein schneiden/hobeln, mit Salz und Pfeffer würzen und in eine Schüssel geben.

Aus Rotweinessig, Honig und Rapsöl eine Vinaigrette anrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Kümmel in einer Pfanne ohne Fett erhitzen, bis die Körner duften und springen, dann im Mörser grob zermahlen. Die Zwiebel pellen, fein würfeln und mit dem Kümmel unter die Vinaigrette rühren. Den Spitzkohl unter die Vinaigrette mischen und 10 Minuten ziehen lassen. Vor dem Servieren nach Belieben mit Essig und Salz abschmecken.