Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.01.2018
gespeichert: 2 (0)*
gedruckt: 98 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 20.10.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
200 g Rinderfilet(s)
200 g Brokkoli
200 g Champignons
Karotte(n)
Knoblauchzehe(n)
Chilischote(n)
4 EL Sojasauce
2 EL Sesamöl
  Meersalz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Rinderfilet waschen und mit einem Küchenkrepptuch trocknen, dann in Streifen schneiden. Die Champignons putzen, die trockenen Stielenden abschneiden und die Pilze in Scheiben schneiden. Die Möhren schälen und mit dem Sparschäler in dünne Streifen schneiden. Den Brokkoli waschen, abtropfen lassen und die Röschen vom Stiel schneiden.

Den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Chilischote waschen, halbieren und die Kerne und Trennwände entfernen, die Schote fein hacken.

Das Sesamöl im Wok erhitzen und das Rinderfilet anbraten. Knoblauch und Chili dazugeben mitbraten. Dann Möhren, Brokkoli und Champignons dazugeben und mitbraten.

Die Sojasauce zur Gemüsepfanne geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.