Bewertung
(3) Ø3,60
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.12.2017
gespeichert: 6 (0)*
gedruckt: 44 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.04.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Baguette(s)
 n. B. Eisbergsalat, einige Blätter davon
Fischstäbchen (Wildlachsfischstäbchen)
1 EL, gehäuft Mayonnaise
Ei(er), hartgehocht und kleingehackt
1 kleine Essiggurke(n), in feine Würfel geschnitten
1 EL Dill, fein geschnitten
1/4  Salatgurke(n), in dünnen Scheiben
 etwas Zwiebel(n), fein gewürfelt
1 EL Balsamico, heller
 etwas Salz und Pfeffer
  Öl zum Braten
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Gurkenscheiben mit Balsamico, der Hälfte vom Dill, Zwiebelwürfeln und Salz/Pfeffer als Salat anmachen.

Mayonnaise mit dem Rest Dill, Ei und Essiggurke als Remoulade mischen und abschmecken.

Baguette auf die Länge von 2 Fischstäbchen schneiden, längs halbieren und im Ofen/Grill etwas aufbacken.

Fischstäbchen in einer Pfanne mit ein wenig Öl knusprig braten. Auf die Unterseite vom Baguette die Hälfte der Remoulade auftragen, mit Eisbergsalatblättern bedecken, darauf die gebratenen Fischstächen legen. Gurkensalat gut abtropfen lassen, auf den Fischstäbchen verteilen, den Rest der Remoulade darüber geben und mit dem Baguetteoberteil abschließen.