Bewertung
(2) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.12.2017
gespeichert: 22 (0)*
gedruckt: 633 (13)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.12.2017
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
75 g Butter
50 g Rohrzucker
7 EL Kondensmilch
Ei(er)
1 Pck. Vanillezucker
125 g Haferflocken, kernige (glutenfrei)
165 g Mehl (glutenfrei)
50 g Rohrzucker
1 1/2 TL Weinstein
1 TL Zimtpulver
1 Prise(n) Muskatnuss, geriebene
120 g Erdnüsse, gesalzene, grob gehackt

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 12 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Butter zerlassen, etwas abkühlen lassen. Dann Rohrzucker, Kondensmilch, Ei und Vanillezucker hinzugeben und verquirlen.
Die restlichen Zutaten in einer Schüssel kurz vermischen und mit der angerührten Buttermasse vermengen.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Mit einem Teelöffel kleine Mengen Teig abstechen, Kugeln formen, auf das Blech legen und etwas flach drücken. Oder die Teigkügelchen auf kleine Backoblaten legen, ist ganz hübsch.

Bei 190 °C Ober-/Unterhitze im vorgeheizten Backofen 12 - 14 Minuten backen. Die Kekse sollen hellbraun sein, ab 12 Minuten gut beobachten, damit sie nicht zu dunkel werden.
Auf einem Kuchenrost abkühlen lassen.

Vorsicht: Die Plätzchen sind im warmen Zustand sehr zart.

Insgesamt ergibt dieses Rezept ca. 30 - 35 Plätzchen.