Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.12.2017
gespeichert: 2 (0)*
gedruckt: 69 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.07.2008
37 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
150 g Zartbitterschokolade
125 g Butter mit Rapsöl, ungesalzen (z. B. von Kerrygold)
2 EL Kakaopulver, ungesüßt
1 Dose Kondensmilch, gezuckerte (400 ml z. B. Milchmädchen)
75 g Mandel(n), gehackt oder Walnüsse, gehackt
1 Prise(n) Zimtpulver
1 Prise(n) Kardamompulver

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zartbitterschokolade grob hacken. In einem Topf die Butter bei kleiner Hitze zerlassen, die grob gehackte Zartbitterschokolade, das Kakaopulver sowie die Kondensmilch zugeben und alles gut miteinander vermischen. Mit Zimt und Kardamom abschmecken. In einer Pfanne Mandeln oder Walnüsse ohne Zugabe von Fett kurz anrösten, dann unter die Schokocreme heben.

Anschließend die Schokocreme in ein geeignetes Gefäß mit Deckel oder in ein Schraubglas geben, abkühlen lassen und für mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.