Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.12.2017
gespeichert: 4 (0)*
gedruckt: 82 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 13.01.2011
261 Beiträge (ø0,08/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
3 cl Absinth
2 cl Amaretto
2 cl Baileys Irish Cream
  Grenadine

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Amaretto in ein gekühltes Cocktailglas füllen. Nun den Absinth vorsichtig über einen Löffelrücken ins Glas laufen lassen. Die gleiche Vorgehensweise jetzt mit dem Bailey's.

Das sollte nun drei verschiedenfarbige Lagen ergeben.

Die Grenadine wird lediglich tröpfchenweise in den Drink geträufelt. Sie stockt und sieht deshalb aus wie ein "Gehirn".