Vegetarisch
Vegan
Braten
Brotspeise
Ernährungskonzepte
Frühstück
Vollwert
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Vollkornbrote mit dreierlei pflanzlichen Belägen

für Meta-Typ Gamma

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 21.03.2018



Zutaten

für
150 g Roggenbrot (Roggenvollkornbrot), ca. 3 Scheiben
100 g Tofu
½ Schalotte(n)
¼ TL Kurkuma
¼ TL Pfeffer, schwarz
1 Prise(n) Paprikapulver, süß
20 g Sojajoghurt (Joghurtalternative), natur
¼ TL Kala Namak oder Meersalz
30 g Cocktailtomaten
Schnittlauch, frisch
50 g Ajvar
30 g Salatgurke(n)
Dill, frisch
30 g Avocado(s)
Radieschen
Sesam
Basilikumblätter
100 g Banane(n)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Min. Koch-/Backzeit ca. 10 Min. Gesamtzeit ca. 30 Min. Kalorien pro Portion ca. 649 kcal
Für das Tofurührei den Tofu in dünne Scheiben schneiden und mit den Händen fein zerkrümeln. Die Schalotten in feine Würfel schneiden. Den Tofu und die Schalotten in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze ca. 5 - 10 Minuten braten.

Die Gewürze und den Sojajoghurt hinzugeben und ca. weitere 3 Minuten braten. Zum Schluss mit Salz abschmecken. Das Rührei mit Schnittlauch und ein paar Tomatenhälften auf der Brotscheibe anrichten.

Für das Ajvar-Brot eine Scheibe Roggenvollkornbrot mit Ajvar bestreichen und mit Gurkenscheiben und Dill garnieren.

Für das Avocado-Brot die Avocado schälen und in Scheiben schneiden und mit Basilikumblättern, Radieschen und Sesam auf der Brotscheibe anrichten.

649 Kcal pro Portion.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.