Gerollter Schinken in Senf-Honig-Mantel


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 21.02.2002



Zutaten

für
1 kg Räucherschinken, gerollt
2 EL Senf
2 EL Honig
1 Orange(n), Saft davon
30 Gewürznelke(n)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 12 Stunden Koch-/Backzeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 14 Stunden 30 Minuten
Den Rollschinken in heißem, nicht siedendem Wasser 90 Minuten ziehen lassen. Abkühlen lassen. Mit den Gewürznelken spicken.

Mit dem Senf, Honig und Orangensaft eine Sauce rühren. Diese sollte nicht zu flüssig sein. Um sie, wenn nötig, etwas dicker zu machen, Senf und Honig zu gleichen Teilen zugeben, bis eine streichfähige Masse entsteht. Mit dieser Sauce wird nun der Schinken mariniert - am besten über Nacht!

Das Rollschinkli in eine feuerfeste Form legen und für 30 Minuten bei 180 °C Ober-/Unterhitze in den vorgeheizten Backofen schieben.

Den fertigen Schinken sofort aufschneiden und heiß servieren.

Am besten passt ein Kartoffelsalat dazu.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Tryumph800

Hallo Béatrice Sehr lecker Danke sehr! Bilder folgen! Gruss Tryumph800

09.12.2011 12:45
Antworten
JoPac

Super lecker und schnell gemacht!!! Auch aufs Brot oder als Dipp super.

31.12.2004 23:00
Antworten
Eero

Ich sage nur eins... lecker....

12.12.2004 19:31
Antworten