Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.11.2017
gespeichert: 6 (0)*
gedruckt: 65 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.05.2005
9.745 Beiträge (ø1,92/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Butternusskürbis(se) á 600 g
500 g Hackfleisch, gemischt
1 Dose Tomate(n), gehackt
1 Dose Mais
1 Dose Bohnen, rot
Zwiebel(n)
2 TL Kreuzkümmel
  Salz und Pfeffer
  Chilipulver
  Zimtpulver
  Kakao
4 EL Öl
 n. B. Käse, gerieben

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kürbisse der Länge nach halbieren und entkernen, eventuell etwas aushöhlen, salzen und mit der Schnittfläche nach oben auf ein Blech legen. Ca. 20 Minuten bei 180 °C im Ofen backen.

Die Zwiebel schälen und hacken. Öl in eine Pfanne geben und erhitzen. Die Zwiebeln zufügen und andünsten. Das Hackfleisch zugeben und krümelig braten. Abgetropfte Bohnen, Mais und Tomaten zufügen. Mit Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel, Chilipulver, Zimt und Kakao abschmecken. Den Kürbis damit füllen und nach Belieben vor dem Backen mit geriebenem Käse bestreuen. Weitere 20 Minuten im Ofen backen.